16/12/2019

Ausbildungsplätze zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement

  • Robert Koch-Institut
Ausbildung Bürokauffrau Öffentlicher Dienst

Detaillierte Stellenbeschreibung

Kaufleute für Büromanagement widmen sich unterschiedlichen Aufgaben. Sie organisieren Besprechungen, planen Geschäftsreisen, holen Angebote ein und stellen Kundendaten zusammen.

Die Ausbildung setzt sich aus gemeinsamen Pflichtqualifikationen und Wahlqualifikationen zusammen. Diese Wahlqualifikationen sind für die öffentliche Verwaltung charakteristisch.

Im Robert Koch-Institut wird die Ausbildung mit folgenden Wahlqualifikationen angeboten:

  • Personalwirtschaft + Assistenz und Sekretariat
  • Assistenz und Sekretariat + Öffentliche Finanzwirtschaft
  • Öffentliche Finanzwirtschaft + Personalwirtschaft

Die praktische Berufsausbildung findet am RKI und im Ausbildungszentrum (ABZ) des Bundesverwaltungsamtes statt. Im ABZ wird theoretisches und praktisches Wissen ergänzt und speziell auf anstehende Prüfungen vorbereitet. Neben der praktischen Ausbildung findet zwei Mal die Woche Berufsschulunterricht in der Louise-Schroeder-Schule in Berlin-Lichterfelde statt.

Die Dauer der Ausbildung beträgt 3 Jahre.

Stellenbeschreibung als PDF Datei (optional)

Für welche Behinderungen ist die Stelle geeignet?

Alle Arten von Behinderungen  

jetzt bewerben