21/05/2019

Senior Referent (m/w/d) Compliance Datenschutz

  • KfW Bankengruppe
  • Frankfurt am Main, Deutschland
Vollzeit Finanzsektor

Detaillierte Stellenbeschreibung

Willkommen bei der KfW – einer Bank mit einzigartigem Auftrag. Wir fördern weltweit Entwicklung und Fortschritt. Dabei ist für uns nachhaltiges Handeln Anspruch und Versprechen zugleich. Es ist die Grundlage unseres Geschäftsmodells. So übernehmen wir soziale Verantwortung und gestalten gesellschaftlichen Wandel.

Werden Sie Teil unseres Teams am Standort Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns als

Senior Referent (m/w/d) Compliance Datenschutz

 

Sie kennen sich aus, wenn es um nachhaltiges Compliance-Management geht, wissen wie man rechtliche Anforderungen implementiert und sind insbesondere beim Thema Datenschutz ein Experte? Dann freuen wir uns auf Ihren Support. Ihr Schwerpunkt: Die Betreuung unserer Fachbereiche nach der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). Sie helfen uns dabei, ein hohes Datenschutzniveau zu gewährleisten und interne Regelungen stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben anzupassen.

Ihre Aufgaben

  • Ihr Einsatz gilt der Professionalisierung der neuen Datenschutzanforderungen in bestehende hausweite Bankprozesse. Hier haben Sie das Heft in der Hand und lenken alle erforderlichen Schritte.
  • Sie beraten die Fachbereiche und Tochtergesellschaften bei datenschutzrechtlichen Fragen und unterstützen Sie aktiv bei den aktuellen Herausforderungen der EU-DSGVO. Dabei verstehen Sie es, komplexe Sachverhalte verständlich zu kommunizieren.
  • Ihre Ansprechpartner in der IT schätzen Sie aufgrund Ihres IT-Verständnisses als kompetenten und verlässlichen Partner und Berater. Sie sind neuen technischen Entwicklungen gegenüber aufgeschlossen und verfolgen diese proaktiv.
  • Verändern sich die rechtlichen Rahmenbedingungen, behalten Sie den Überblick, bewerten, welche neuen gesetzlichen Regelungen wie auf die KfW anwendbar sind und entwickeln datenschutzrelevante Vertragsbestandteile.
  • Sie haben das große Ganze im Blick und erarbeiten im Rahmen der 2nd-Line-of-Defence ein Konzept zur Harmonisierung von Risikobetrachtungen und -erhebungen.
  • Zudem prüfen Sie geplante technische sowie organisatorische Maßnahmen im Bereich der Informationstechnik und überwachen die ordnungsgemäße Nutzung der IT-Systeme.
  • Dass Sie Fachwissen mit sozialer Kompetenz vereinen, unterstreichen Sie bei der Einweisung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ebenso wie bei Schulungen, die Sie eigenständig konzipieren und durchführen.
  • Auch bei der Durchführung von Risikoanalysen, eigenen Kontrollen und bei der Koordination von IT-Audits zählen wir auf Ihren wertvollen Input.
  • Die Begleitung von Prüfungen durch externe Institutionen wie der BaFin, der Bundesbank oder des Jahresabschlussprüfers ist Ihnen vertraut.
  •  

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften bzw. Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Langjährige Berufserfahrung im Bereich Datenschutz
  • Exzellente juristische Kenntnisse in den Bereichen EU-DSGVO, BDSG, E-Privacy-Verordnung, TMG, Informationssicherheitsgesetz und MaRisk sowie fundiertes Know-how in der Umsetzung und Anwendung rechtlicher Anforderungen
  • Fit im Umgang mit IT-, Kommunikations- und Digitalisierungstechnologien
  • Praxis in Projektleitung und -management
  • Verhandlungssicheres Englisch
  • Hohe Flexibilität gepaart mit einer ausgeprägten Ziel- und Serviceorientierung
  • Agile Arbeitsweise
  • Absolute VertrauenswürdigkeitWir erwarten viel und vor allem sehr gerne Sie – mit einer Unternehmenskultur, die von Offenheit und Wertschätzung geprägt ist, mit guten Sozialleistungen und einem vertrauensvollen Miteinander, das Sie vom ersten Tag an spüren. Chancengleichheit und Vielfalt in allen Facetten, wie die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen sowie Inklusion, sind für uns gelebter Alltag; Möglichkeiten zu schaffen, mit denen Sie Ihr Berufs- und Privatleben auf optimale Weise miteinander verbinden, ebenso. Das gelingt uns seit Jahrzehnten – wir freuen uns auf Ihr Engagement und Ihre Kompetenz! Bewerbungen von Frauen sind bei uns besonders willkommen.
  •  

Schicken Sie uns Ihre Bewerbungs online – am besten noch heute. Weitere Informationen erhalten Sie auf kfw.de/karriere.

Für welche Behinderungen ist die Stelle geeignet?

Rollstuhlfahrer,   Blindheit / Sehbehinderung,   Gehörlosigkeit / Hörbehinderung,   Geistige Behinderung,   Autismus,   Down Syndrom,   Asperger Syndrom,   Anfallsleiden / Epilepsie,   Internistische Erkrankung,   Querschnittslähmung,   Sonstige körperliche Behinderung,   Sonstiges Handicap  

jetzt bewerben