14/01/2019

Forstwirtschaftler/Forstwissenschaftler (m/w/d) als Technischer Sachverständiger REDD, Klima- und Waldschutz für die Region Lateinamerika und Karibik

  • KfW Bankengruppe
Vollzeit Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Detaillierte Stellenbeschreibung

Willkommen bei der KfW – einer Förderbank, die mit ihren erfolgreichen Finanzprodukten und Dienstleistungen für eine nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Um unsere Ziele zu erreichen, setzen wir auf professionelles und innovatives Banking. Nutzen Sie unsere offene und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre, um Ihren Teil der Verantwortung zu übernehmen.

Werden Sie Teil unseres Teams am Standort Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns als

Forstwirtschaftler/Forstwissenschaftler (m/w/d) als Technischer Sachverständiger REDD, Klima- und Waldschutz

für die Region Lateinamerika und Karibik

Willkommen im Schwerpunktteam „Landwirtschaft und Naturressourcenmanagement“, den Experten für das „grüne“ Portfolio der KfW. Wir fördern neben Naturschutzgebieten und nachhaltiger Land- und Forstwirtschaft insbesondere Projekte zur CO2-Fixierung und zur Vermeidung von Entwaldung (Stichwort: REDD/Reducing emissions from deforestation and forest degradation) – nicht nur durch Zuschüsse, sondern auch vermehrt mittels darlehens- bzw. beteiligungsbasierter Konzepte, besonders in den großen Schwellenländern und durch das regionale REM-Programm („REDD for Early Movers“). Bringen Sie Ihren technischen Sachverstand in diese wichtigen Vorhaben ein!

Ihre Aufgaben

  • Aufgrund Ihres fachlichen Know-hows identifizieren Sie technische, sozio-ökologische, institutionelle und betriebswirtschaftliche Risikofaktoren für unsere FZ-Projekte und minimieren dadurch das Gesamtrisiko der KfW-Förderprogramme in der Region.
  • Konkret heißt das: Nach Analyse signifikanter Rahmenbedingungen tragen Sie maßgeblich zur Akquise bzw. Entwicklung neuer FZ-Projekte bei und strukturieren diese in Bezug auf technisch, wirtschaftlich, sozial und ökologisch relevante Aspekte.
  • Darüber hinaus beteiligen Sie sich an Machbarkeits- und Due-Diligence-Beurteilungen und betreiben Projektmonitoring, inklusive Fortschritts- und Abschlusskontrollen vor Ort sowie Ex-post-Evaluationen.
  • Auch bei der Projektsteuerung (z. B. in der Vorbereitung von Consultingeinsätzen, der Auswertung technischer Angebote und der Bewertung von Arbeitsplänen und Fortschrittsberichten) schätzen die Kollegen Ihr Urteil – ob innerhalb der KfW Bankengruppe oder extern in relevanten nationalen wie internationalen Fachkreisen.
  • Und nicht zuletzt werden Sie auch als Wissensmanager aktiv: Sie entwickeln nicht nur Ihre eigene fachliche Expertise ständig weiter und betreiben Networking mit internationalen Fachkreisen, sondern beraten bzw. schulen auch Projektmanager und Management der KfW.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium (Diplom/Master) der Forstwirtschaft bzw. -wissenschaft, einer ähnlichen Fachrichtung oder vergleichbare Qualifikation
  • Langjährige relevante, auch internationale Berufspraxis in REDD und REDD+, Naturressourcenmanagement und Waldschutz bzw. -bewirtschaftung, gerne einschließlich Erfahrung im Privatsektor
  • Entwicklungspolitisches Know-how, möglichst mit umfangreichem Regionalwissen zu Süd- und Mittelamerika und am besten mit Projektleitungserfahrung in Entwicklungs- oder Schwellenländern
  • Spanisch und Englisch verhandlungssicher, idealerweise Portugiesisch-Kenntnisse
  • Guter Kommunikator, hochpräzise in Analyse und Handeln
  • Entscheidungsstarker Teamplayer mit kreativer und zielorientierter Arbeitsweise Schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen am besten noch heute an Ihre Ansprechpartnerin Imke Finke-Hatscher über unser Online-Bewerbungsformular. Weitere Informationen erhalten Sie auf kfw.de/karriere.
  • Starten Sie bei der weltweit agierenden KfW Bankengruppe in einen dynamischen Joballtag. Entwickeln Sie mit uns gemeinsam aus guten Ideen intelligente Finanzdienstleistungen und nachhaltige Lösungen. Und profitieren Sie von einem offenen und vertrauensvollen Miteinander, das Sie vom ersten Tag an spüren werden. Wir freuen uns auf Ihr Engagement und Ihre Kompetenz!

Für welche Behinderungen ist die Stelle geeignet?

Rollstuhlfahrer,   Blindheit / Sehbehinderung,   Gehörlosigkeit / Hörbehinderung,   Geistige Behinderung,   Autismus,   Down Syndrom,   Asperger Syndrom,   Anfallsleiden / Epilepsie,   Internistische Erkrankung,   Querschnittslähmung,   Sonstige körperliche Behinderung,   Sonstiges Handicap  

jetzt bewerben