15/10/2018

IT Risk Manager (m/w)

  • KfW Bankengruppe
  • Frankfurt am Main, Deutschland
Informatiker

Detaillierte Stellenbeschreibung

Willkommen bei der KfW – einer Bank mit einzigartigem Auftrag. Wir fördern weltweit Entwicklung und Fortschritt. Dabei ist für uns nachhaltiges Handeln Anspruch und Versprechen zugleich. Es ist die Grundlage unseres Geschäftsmodells. So übernehmen wir soziale Verantwortung und gestalten gesellschaftlichen Wandel. 

Werden Sie Teil unseres Teams am Standort Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns als

IT Risk Manager (m/w)

Die IT-Sicherheit der KfW ist unser Auftrag. Dafür plant und steuert unser Team sämtliche Aktivitäten rund um die Themen Compliance, Security, Risk und das Notfallmanagement innerhalb der IT. Wir haben zudem alle operationellen Risiken im Blick und koordinieren das Kontinuitätsmanagement. Dabei fungieren wir als Schnittstelle zur 1st und 2nd Line of Defense und implementieren neue Technologien und Methoden. Um die IT-Risiken zu minimieren, suchen wir eine Persönlichkeit, die uns mit Erfahrung, Analyse-Know-how und Führungsstärke unterstützt. Und hier kommen Sie ins Spiel:

Ihre Aufgaben

  • In erster Linie steuern Sie die IT-Risikoprozesse und unterstützen die 2nd Line of Defense bei der Umsetzung relevanter Vorgaben. Als Koordinator identifizieren Sie dabei frühzeitig Schwachstellen und führen Risikoanalysen durch.
  • Ihre Richtlinienkompetenz setzen Sie dabei zielführend ein, Sie machen Risiken transparent, verfassen verständliche sowie informative Berichte und schaffen so eine Informations- und Entscheidungsgrundlage zur Risikobehandlung. Und das immer mit Blick auf vorhandene Risikoquellen, aktuelle -maßnahmen und unser -inventar.
  • Im Rahmen von Bereichs-Assessments und Outsourcing-Vorhaben erkennen und bewerten Sie zudem auch operationelle Risiken.
  • Zusätzlich sind Sie mit gesetzlichen, amtlichen sowie konzerninternen Anforderungen und Vorgaben bestens vertraut, entwickeln Konzepte für deren Umsetzung und kommunizieren Ihr Wissen in internen sowie externen Gremien.
  • Sie haben das große Ganze im Blick: Sie leiten aufgabenübergreifende Projekte und sind zentraler Ansprechpartner für die entsprechenden Akteure innerhalb und außerhalb der IT. Dafür stimmen Sie sich mit den Verantwortlichen relevanter Querschnittsthemen ab, z. B. Informationssicherheit, Anti Fraud Management und Compliance.
  • Nicht zuletzt sensibilisieren sowie schulen Sie Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, etablieren Prozesse in Ihrem Aufgabengebiet und schaffen so eine nachhaltige Fehler- und Risikokultur.

Ihr Profil

  • Studium (Diplom/Master) in Wirtschaftswissenschaften, Bankwesen, Informatik, Mathematik, Physik bzw. vergleichbare Qualifikation 
  • Nachgewiesene Erfahrung in der fachlichen Führung sowie in der Leitung von Projekten, insbesondere zur Umsetzung von Security-Maßnahmen
  • Bankfachliche Kenntnisse für die Einschätzung operationeller Risiken
  • Umfangreiche Methodenkompetenz in den Disziplinen Informationsrisikomanagement, Informationssicherheitsmanagement und Operative Risiken
  • Know-how in IT-Infrastruktur und Applikationssystemen
  • Gutes Englisch
  • Verhandlungssicheres und überzeugendes Auftreten
  • Stark in Abstraktion, Analyse und Konzeption gepaart mit der Fähigkeit, schnell kreative Lösungen zu finden

Wir erwarten viel und vor allem sehr gerne Sie – mit einer Unternehmenskultur, die von Offenheit und Wertschätzung geprägt ist, mit guten Sozialleistungen und einem vertrauensvollen Miteinander, das Sie vom ersten Tag an spüren. Chancengleichheit und Vielfalt in allen Facetten, wie die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen sowie Inklusion, sind für uns gelebter Alltag; Möglichkeiten zu schaffen, mit denen Sie Ihr Berufs- und Privatleben auf optimale Weise miteinander verbinden, ebenso. Das gelingt uns seit Jahrzehnten – wir freuen uns auf Ihr Engagement und Ihre Kompetenz! Bewerbungen von Frauen sind bei uns besonders willkommen.

Schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen – am besten noch heute – an Ihre Ansprechpartnerin Nadja Zohm über unser Online-Bewerbungsformular. Weitere Informationen erhalten Sie auf kfw.de/karriere.

Für welche Behinderungen ist die Stelle geeignet?

Rollstuhlfahrer,   Blindheit / Sehbehinderung,   Gehörlosigkeit / Hörbehinderung,   Autismus,   Down Syndrom,   Asperger Syndrom,   Anfallsleiden / Epilepsie,   Internistische Erkrankung,   Sonstige körperliche Behinderung,   Sonstiges Handicap  

jetzt bewerben