Blog

Neue Technologien für bessere Inklusion? Microsoft #neueNähe zeigt uns die Zukunft

Apple war schon immer Vorreiter bei der Einbindung von unterstützenden Tools für Menschen mit Handicap: Voice Over, Siri, Bedienungshilfen wie die Lupe und Kontrastoptionen sind seit Jahren genutzte Tools von Seh- und Tastbehinderten. Jetzt hat Microsoft 5 Technologien vorgestellt, die bei der Inklusion in der IT-Welt helfen können:

Skype Translator  |  Einfach Sprachbarrieren überwinden 

Cortana  |  Meine digitale Assistentin

Seeing AI  |  Lässt blinde Menschen wieder „sehen“ 

Color Binoculars  |  Die Welt in Farbe(n) sehen

Windows 10  |  E-Mails einfach vorlesen lassen

-> Wir sind gespannt!

Den ganzen Artikel finden Sie hier auf dem Techblog von Microsoft: Link